Bereits jetzt sollten Sie bei der Renovierung Ihres Bades an später denken.

Handgriffe, die heute noch selbstverständlich für Sie sind, können Ihnen morgen vielleicht schon schwer fallen. Dabei reichen manchmal bereits kleine Maßnahmen bei Ihrem jetzigen Umbau aus, damit Ihr Bad auch im Alter oder bei Behinderung kein Hindernis für Sie darstellt.

Klicken Sie auf einzelne Elemente,
werden diese in der Vergrößerung angezeigt! (Viel Spaß!)



Bodengleiche Duschen oder rutschhemmende Bodenfliesen sind nur zwei Beispiele, die Ihnen im Alter den Alltag erleichtern werden. Wir zeigen Ihnen anhand vieler Beispiele, welche Bad-Einrichtungen jetzt eingebaut werden sollten oder später nachgerüstet werden können.

Ob und wie Ihr Badezimmer barrierefrei gebaut werden kann, das sagen wir Ihnen bei unserer ersten Beratung.
Wir analysieren kostenlos Ihre gegebene Situation und nennen Ihnen die für Sie notwendigen Maßnahmen für ein sicheres und barrierefreies Bad im Alter.



Dies ist nur eine kleine Auswahl meiner Arbeiten, bei einem persönlichen Gespräch lege ich Ihnen gerne weitere Referenzen zur Ansicht vor.